Frank Pelzer Energiemanagement-Auditor (TÜV Süd)
Frank PelzerEnergiemanagement-Auditor (TÜV Süd)

Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001

Produzierende Unternehmen profitieren nur noch dann von den

Stromsteuervorteilen, wenn sie Energieeffizienz nachweisen.

 

Unternehmen mit einem Energieverbrauch < 10 GWh/a müssen sich

einem Energieeffizienzaudit unterziehen.

 

Unternehmen mit einem Energieverbrauch > 10 GWh/a müssen ein

Energiemanagemensystem EnMS nachweisen können.

Die DIN 16001 wurde kürzlich einkassiert und durch die EU-Norm DIN EN ISO 50001 ersetzt. Diese setzt nun den Standard für ein Energiemanagementsystem.

 

Ein EnMS bzw. ein Energie Audit rechnet sich durch die Steuervorteile, und noch viel mehr durch das Energiesparen.

 

Wenn Sie übrigens meinen, dass die Reduzierung Ihres Energieverbrauchs nur durch erhebliche Investitionen zu realisieren sind, dann sollten wir miteinander reden. Hören Sie sich einfach mal an, welche Ideen wir dazu haben.

 

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist die Vorbereitung eines Energie Audits mit unserer Hilfe in kurzer Zeit geschafft. Je nach Bundesland wird unser Honorar mit 60% gefördert.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Übrigens: Wussten Sie, dass Sie auch weitere Abgaben (KWK, Konzessionsabgabe, § 19 Offshore, Netznutzung) ERHEBLICH reduzieren können ?

 

Kontakt

Rufen Sie mich

einfach an unter

(06196) 6 54 27 41

oder nutzen Sie

mein Kontaktformular.

Frank Pelzer

Zum Quellenpark 31

65812 Bad Soden am Taunus

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freimuth Energie- und Wasser- Technik Frank Pelzer e.K.